"Fellnasen vom Pfälzerwald"

Zucht von mongolischen Rennmäusen

Aktuelle Abgaben:

Hier sind unsere aktuellen Abgabetiere zu finden. Unter dem jeweiligen Text ist der derzeitige Vermittlungs-Status vermerkt. Nicht immer stehen alle Abgabetiere einzeln auf der Homepage, von daher lohnt es sich kurz bei uns nachzufragen.

Auf unserer Facebookseite berichten wir immer aktuell von unseren ausgezogenen Fellnasen und ihren neuen Körnergebern. Häufig sind dort brandneue Infos und Bilder aus unserer Zucht zu finden, ein kurzer Blick lohnt sich auf jeden Fall!


Männlich:

Zurzeit stehen leider keine männlichen Abgabetiere zur Verfügung


Weiblich:

Auch weibliche Fellnasen haben wir derzeit nicht zur Abgabe frei


Notfellchen:

Aktuell leben bei uns keine abgabefähigen Notfellchen

                                                               

_______________________________________

Bereits ausgezogene Fellnasen:

Kohlfuchsdame Zoe (geb. am 03.02.2017) sucht gemeinsam mit ihrer hübschen Partnerin neue Adoptiveltern, die den beiden Mädels ein tolles neues Mäusereich schenken. Bei den beiden Fellnasen handelt es sich um eine stabile Zweiergruppe, weshalb die beiden Fellnasen durchaus für Rennmausanfänger sehr gut geeignet sind. Die Mädels freuen sich tierisch auf neue liebevolle Körnergeber!


Status: die beiden Zuckerschnuten sind in ihr neues Mäusereich umgezogen

____________________________________________________________________________

Unsere beiden hübschen Rennmausjungs Hannibal (Algierfuchs, geb. 02.02.2017 ) und Joker (Agouti, geb. 16.06.2016) suchen gemeinsam neue Körnergeber. Beide sind sehr neugierig und fressen gerne aus der Hand. Die charmanten Fellnasen wurden von uns miteinander vergesellschaftet und sind mittlerweile ein richtig tolles Dreamteam geworden.

Sie waren ursprünglich bereits reserviert,wurden jedoch nicht abgeholt,was die Beiden ziemlich doof finden!  Aus diesem Grund freuen sie sich von Herzen über neue liebevolle Körnergeber,die ihnen ein artgerechtes neues Zuhause schenken.

Status: Die beiden zauberhaften Herren sind gemeinsam zu neuen Körnergebern aufgebrochen

____________________________________________________________________________

Unsere beiden Liebhabermädels Alexa (Farbschlag: Agouti) und Amelie (Farbschlag: CP-Agouti) wurden am 18.12.2016 geboren. Die beiden aufgeweckten,wunderhübschen Damen suchen neue liebevolle KörnergeberInnen und dürfen ab sofort gemeinsam in ein neues artgerechtes Zuhause  umziehen.



Status: Alexa ist gemeinsam mit einem weiblichen Jungtier aus unserer Zucht in ihr neues Zuhause umgezogen. Amelie ist ebenfalls ausgezogen und wurde mit einer einsamen Rennmausdame vergesellschaftet.

____________________________________________________________________________

Der schwarze Mola wurde am 15.06.2016 geboren und kam Ende August 2016 eigentlich als Weibchen namens Mona zu uns. Schnell stellte sich heraus,dass wir jedoch ein kleines Böckchen vor uns hatten :-)
Mola sollte ursprünglich Ende März 2017 mit einem männlichen Jungtier aus unserem Wurf neu vergesellschaftet werden. Allerdings hat sich jemand in den charmanten Rennmausbock verliebt, weshalb er vor wenigen Tagen in sein neues Zuhause aufgebrochen ist und dort mit seinem zukünftigen neuen Partner vergesellschaftet wird.

                                                     Status: zur Vergesellschaftung ausgezogen